Wie wäre es mit einer Kaufprämie für Kleidung?

Wolfgang Hilla

Von Wolfgang Hilla (Reute)

Fr, 15. Mai 2020

Leserbriefe

Abwrackprämie, um der deutschen Autoindustrie zu helfen? Finde ich super. Die Branche, die ihren Vorständen Millionen-Prämien bezahlt und den Anlegern Dividenden garantiert, braucht die Hilfe der Steuerzahler. Aber warum nur die Auto-Industrie? Ich bräuchte neue Jeans. Wie wäre es da mit einer Kaufprämie für Kleidung, um dem Modehandel zu helfen? Oder wegen des schönen Wetters während der Kontaktsperre und Kurzarbeit war ich viel beim Wandern. Nun sind meine Wanderschuhe durch, und ich brauche neue. Eine Abwrackprämie für Schuhe würde dem deutschen Schuhhandel sicher auch helfen. Mit meiner Frau war ich schon lange nicht mehr beim Italiener um die Ecke. Bei Öffnung der Gastronomie wäre doch eine Prämie für Restaurantbesuche eine Idee, um der Branche zu helfen. Einfach mal zum Drübernachdenken... Wolfgang Hilla, Reute