Wind und Wellen getrotzt

dpa

Von dpa

Mo, 22. August 2022

Schwimmsport

Freiwasserschwimmerin Leonie Beck bejubelt EM-Gold in Italien / Weitere Missbrauchs-Vorwürfe im Deutschen Schwimm-Verband.

Mit einem furiosen Schlussspurt gewinnt Leonie Beck am letzten EM-Tag Gold im Freiwasser. Die 25-Jährige kennt das Meer vor Lido di Ostia gut. In Deutschland wünscht sie sich mehr Begeisterung für ihren Sport.

Etwas wackelig auf den Beinen stapfte Leonie Beck an den Strand von Lido di Ostia. Lächelnd reckte sie den Zeigefinger nach oben. Ausgerechnet in ihrer Wahlheimat in der Nähe von Rom jubelte die 25-Jährige über EM-Gold. "Das lief mal gut", stellte Beck gespielt sachlich fest und lachte. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung