"Wir sprechen über die Heilkraft der Literatur"

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mo, 01. Oktober 2012

Literatur

BZ-INTERVIEW mit Rüdiger Safranski über die von ihm initiierten ersten Badenweiler Literaturtage, die eingeladenen Autoren und seine eigenen Bücher.

Das Hotel Römerbad ist schuld: Rüdiger Safranski (67) war dort mehrfach zu Gast bei den Römerbad-Kolloquien, die bis 2007 stattfanden. Ein Jahr später verlegte er seinen Hauptwohnsitz von Berlin nach Badenweiler – mit Aussicht auf die Nobelherberge. Nun organisiert und moderiert der Philosoph dort vom 3. bis 7. Oktober die ersten Badenweiler Literaturtage. Sie stehen unter dem Motto "Du musst dein Leben ändern!" Bettina Schulte sprach zuvor mit ihm.

BZ: Herr Safranski, die Gespräche im "Römerbad" haben eine Tradition, sie wurde unterbrochen, weil es im Hotel mehrere Besitzerwechsel gab. Was war Ihnen wichtig an diesen Gesprächen?
Rüdiger Safranski: Ich habe diesen liebenswerten Ort über die Kolloquien entdeckt. Ich fand die ganze Mischung aus schöner Landschaft, Geist und Geselligkeit wunderbar. Außerdem gab es ja die Musiktage mit ihrem legendären Ruf. Wir wollen ausdrücklich an diese eindrucksvolle Tradition anknüpfen.
BZ: Wer außer Ihnen ist an den Literaturtagen beteiligt?
Safranski: Es gibt hier eine Gruppe von engagierten Bürgern, das "Bürgerforum", die Gemeinde mit der Bäder-und Thermenverwaltung ist mit im Boot, auch Heinz Setzer mit seinem Internationalen Literaturforum ist dabei.
BZ: Kommt da auch Geld her?
Safranski: Da kommt auch Geld her! Auch von der Baden-Württemberg-Stiftung "Literatursommer 2012". Wir wollen gute Leute haben, wir wollen gute Honorare bezahlen und mit der zusätzlichen Unterstützung durch Sponsoren können wir das auch tun. Die Organisatoren selbst haben keine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung