Lieblingsstücke eines Orchesters

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Di, 12. April 2016

Wittnau

Der Musikverein Wittnau bringt unter dem Titel "Music" eine Auswahl aus seinen Konzerten der vergangenen 20 Jahre zu Gehör.

WITTNAU. Unter dem bündigen Titel "Music" lud der Musikverein Wittnau zu seinem Frühjahrskonzert ein. Dirigent Wilhelm Schmid und seine Musiker präsentierten in der Gallushalle ein "Best of" mit den Lieblingsstücken des Orchesters aus den vergangenen zwei Jahrzehnten, wie die beiden Moderatoren, Adrian Böhm und Dominik Schuldis, die Programmauswahl vorstellten.

Gleich in die Vollen ging der Musikverein mit der kraftvoll-pathetischen Eröffnungsfanfare aus der Tondichtung "Also sprach Zarathustra" von Richard Strauss. Seit Stanley Kubricks maßstabsetzenden Science-Fiction-Film "2001 – Odyssee im Weltraum" steht das Anfangsmotiv der Tondichtung stellvertretend für die "Faszination Sterne und Weltraum" schlechthin. Absolut folgerichtig also, dass die Musiker mit dem nächsten Stück die Zuschauer in eine weit, weit entfernte Galaxie am Rand des Universums entführten – ein Medley mit den Märschen aus der berühmten Star-Wars-Saga (John Williams) in einem erfrischend plastischen Arrangement für Blasorchester von Jerry Brubaker. Effektvolle Klangfarben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ