Ringen

WKG Weitenau-Wieslet erwartet den KSV Rheinfelden zum Derby

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

Do, 16. September 2021 um 17:00 Uhr

Ringen

Für die Ringer der WKG Weitenau-Wieslet steht das nächste Regionalliga-Derby an. Am Samstag treffen sie auf den KSV Rheinfelden. Für dessen Coach ist es ein besonderes Ereignis, wie er sagt.

Vor zehn Tagen konnten sich Sascha Oswald und Kai Vögtlin fernab der Ringermatte ganz entspannt unterhalten. Ohne jede Verpflichtung waren sie beim Bundesliga-Auftakt des TuS Adelhausen zugegen, und wenn sich die beiden Weggefährten treffen, kommen sie ins Plaudern. Dass sie sich gegenseitig die Aufstellungen für ihr Regionalliga-Derby am Samstag (20 Uhr) gesteckt haben, ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung