Account/Login

Anzeige

Zeit zu erwachen – Tag der offenen Tür im buddhistischen Mamaki Zentrum

fudder
  • Do, 21. April 2022, 00:00 Uhr
    Anzeige (fudder) Anzeige

     

Du wolltest schon immer mal Meditation ausprobieren? Das Mamaki Zentrum für Kadampa-Buddhismus in Freiburg lädt dich am Samstag, 30. April zum Meditieren und Kennenlernen ein. Gratis, aber nicht umsonst!

Meditation kann dir helfen, deinen inn...maki Zentrum in Freiburg ausprobieren.  | Foto: Neue Kadampa Tradition - Mamaki Zentrum
Meditation kann dir helfen, deinen inneren Frieden zu finden. Am 30. April kannst du es beim Tag der offenen Tür im Mamaki Zentrum in Freiburg ausprobieren. Foto: Neue Kadampa Tradition - Mamaki Zentrum
Mit dem wieder erwachten sozialen Frühlingsleben öffnet am kommenden Samstag, 30.April das Mamaki Zentrum für Kadampa-Buddhismus in der Wentzinger Straße 18 seine Türen für alle Interessierte und ihre Freunde und Familie. Von 11 bis 17 Uhr kannst du Meditation ausprobieren, Fragen stellen, gemeinsam für den Frieden beten, Buddhismus kennenlernen, den Meditationsraum genießen und bei Kaffee, Tee und Kuchen ins Gespräch kommen. Oder du schmökerst einfach in Ruhe in einem buddhistisches Buch. Das Programm an diesem Tag ist kostenlos.

Wenn du nicht persönlich vorbeikommen kannst, hast du die Möglichkeit, an den Schnupperkursen zur Meditation und zum Kadampa Buddhismus oder an Gebeten online teilzunehmen.

Das Mamaki Zentrum bietet eine offene und freundliche Atmosphäre, in der alle willkommen sind, die nach innerem Frieden und Ausgeglichenheit suchen. Mit einem vielseitigen Angebot an Meditationen, Vorträgen und Kursen unabhängig von Vorkenntnissen oder Konfession, lässt es einen Ort des Friedens inmitten des hektischen Alltags entstehen.

Mehr Infos zum Mamaki Zentrum findest du unter unter www.meditation-freiburg.de.

Ressort: Anzeige (fudder) Anzeige

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.