Account/Login

EWS wird Windpartner im Wiesental

  • Mi, 28. März 2012
    Zell im Wiesental

Gemeinderäte von Zell, Häg-Ehrsberg und dem Kleinen Wiesental entscheiden sich für Energie aus Bürgerhand .

Ein Windpark mit bis zu 10 Windrädern ... Windpark Simmersfeld im Schwarzwald.   | Foto: DPA
Ein Windpark mit bis zu 10 Windrädern soll auf dem Höhenrücken zwischen Bürchau und Zeller Blauen entstehen. Unser Foto zeigt den 2007 in Betrieb gegangenen Windpark Simmersfeld im Schwarzwald. Foto: DPA

ZELL-GRESGEN. In der zweiten Sitzung zum Thema Windkraft im Großen und Kleinen Wiesental entschieden sich die Gemeinderäte von Zell, Häg-Ehrsberg und dem Kleinen Wiesental am Mittwoch im Bürgerzentrum Gresgen in einer Marathonsitzung bis kurz vor Mitternacht dafür, den geplanten Windpark mit den EWS Schönau und dem Projektierer Juwi zu realisieren. Auf dem Höhenrücken zwischen Bürchau und Zeller Blauen könnten fünf bis 10 Windräder installiert werden.

In der vergangenen Woche hatten sich fünf Bewerber um die Errichtung von Windparks auf den Gemarkungen der Gemeinden vorgestellt. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar