Junge Musiker begeistern

Claudia Bachmann-Goronzy

Von Claudia Bachmann-Goronzy

Mo, 19. Juni 2017

Vörstetten

Dritter "Verschdedder Groove" am Samstagabend lockt Besucher in die Karl-Ritter-Halle.

VÖRSTETTEN. Zum dritten Mal hat der Verein Vörstetter Miteinander am Samstagabend zum "Verschdedder Groove" ins Foyer der Karl-Ritter-Halle eingeladen. Die jungen Künstler aus Vörstetten und der nahen Umgebung begeisterten ihr Publikum mit einem Konzert, das von Musical-Musik bis Rock fast alles bot.

Moritz Henle ist die Schlüsselfigur dieser Veranstaltung – oder vielleicht auch seine Mutter Gabriele Henle. Denn sie war es, die ihren Sohn vor mehr als drei Jahren dazu anstachelte, "mal etwas Schwung in das Dorf zu bringen". Gabriele Henle ist Gründungsmitglied des Vereins Vörstetter Miteinander, der 2014 aus dem Bürgerbeteiligungsprojekt Zukunftswerkstatt entstanden war.

Ursprungsgedanke war es, eine Veranstaltung für junge Leute und eine offen Bühne für Vörstetter Künstler zu bieten. Moritz Henle hatte sich bereits vor drei Jahren der Organisation dieser Veranstaltung angenommen, die sich nun zu einer jungen Tradition herausgebildet hat. Holger Lebender, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ