Fußball-WM

1:1 gegen Spanien: Füllkrugs Treffer führt zum ersten deutschen Punktgewinn

Marco Seliger

Von Marco Seliger

So, 27. November 2022 um 21:54 Uhr

Fußball-WM

BZ-Plus Der Glaube kehrt zurück, der Joker sticht: Durch ein Tor von Niclas Füllkrug besteht die deutsche Nationalelf den Charaktertest gegen Spanien. Durch das 1:1 bleibt die Tür zum Achtelfinale offen.

Die ersten Minuten nach dem Gegentreffer zum 0:1 war die Zeit in diesem Spiel, in der immer weniger an einen Punktgewinn glaubten. Wer von den elf Spielern in Weiß auf dem Spielfeld noch Hoffnung hatte? Ist unklar. Sicher ist: Einer hatte sie auf jeden Fall. Und er war entschlossen. Niclas Füllkrug war bis vor kurzem noch nicht einmal Nationalspieler gewesen – aber ein Stürmer mit einem ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung