17. Pflanzaktion findet in diesem Jahr nicht statt

Roland Vitt

Von Roland Vitt

Sa, 28. März 2020

Forchheim

Forchheims Revierförster beauftragt Firma für die Setzlinge.

FORCHHEIM. Eigentlich hätte am Samstag, 28. März, im Forchheimer Wald auf einer zwei Hektar großen Waldfläche im "Krizli" und "Rotmättle" die 17. Pflanzaktion in Forchheim stattfinden sollen. Auf der Fläche wurden in den Wintermonaten erntereife Bäume gefällt. Doch die Pflanzaktion kann wegen der aktuellen Ansteckungsgefahr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ