Wahl im März

19 Kandidaten treten zur Pfarrgemeinderatswahl der Seelsorgeeinheit March-Gottenheim an

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 04. März 2020 um 18:54 Uhr

March

BZ-Plus In der katholischen Seelsorgeeinheit March-Gottenheim bewerben sich 19 Kandidaten für 16 Sitze im Pfarrgemeinderat. Für die Wahl am 22. März kann erstmals auch online gewählt werden.

Die Katholiken im Erzbistum Freiburg sind am 22. März zur Wahl der neuen Pfarrgemeinderäte aufgerufen. Dies gilt auch für die über 8000 wahlberechtigten Katholiken in der Seelsorgeeinheit March-Gottenheim. Sie wählen in den acht Stimmbezirken ihrer Ortspfarreien einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat. Erstmals können sie dabei auch online ihre Stimmen abgeben. Schon im Januar waren die schriftlichen Wahlbenachrichtigungen versendet worden. Sie geben an, in welchem Wahllokal man zu welchen Zeiten am Wochenende des 21. und 22. März wählen gehen kann. Weiter enthalten sie einen Vordruck, um die Ausstellung von Briefwahlunterlagen bis spätestens 18. März beim im Hugstetter Pfarrbüro angesiedelten Wahlvorstand zu beantragen.

Online-Wahl vom 8. bis 20. März
Erstmals ist nun aber auch eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ