2010 wieder ein Extremjahr

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Mo, 13. September 2010

Schliengen

Die Hauptlese der WG Schliengen-Müllheim wird wohl im Oktober beginnen / Sonne erhofft.

SCHLIENGEN. 2007 hat er es gesagt, genauso 2008 und 2009 – aber auch für 2010 gilt es wieder, meint der Kellermeister der Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim, Philipp Dahm: Es ist ein Extremjahr gewesen, diesmal wegen des extrem wechselhaften Wetters. Das Ergebnis sind gestresste Reben und große Reifeunterschiede der Trauben je nach Lage, aber selbst an einem Stock, wie er bei der Herbstversammlung der WG deutlich machte. Deshalb wird die Lese in diesem Jahr noch auf sich warten lassen – und die Winzer hoffen noch auf warme, sonnige Tage.

Die Rückschau von Philipp Dahm über das Wetter dieses Jahres machte deutlich, wie wechselhaft es tatsächlich zugegangen ist. Wassermangel im April, dann der Mai extrem kalt und nass. "Die Reben sind richtig stehen geblieben", so Dahm. Pfingsten sei dann ein Riesenglück gewesen, mit schönen Wetter, das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung