2300 Quadratmeter Bienenweide

Barbara Puppe

Von Barbara Puppe

Mo, 21. September 2020

Offenburg

Bei der Aktion Blühwiese sind am Freitag die ersten 1000 Quadratmeter künftige Wiesen auf dem Kulturforum eingesäht worden.

. Im Frühjahr sollen die ersten Wildblumen auf Rasenflächen am Kulturforum sprießen und Lebensraum für Insekten bieten. Am Freitag wurden bei der Aussaat-Aktion der Stadt Offenburg, des Projektes "Blühender Naturpark" des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord und der Bienenschutzinitiative "#beebetter" von Hubert Burda Media in Kooperation dem Funkhaus Ortenau knapp 1000 Quadratmeter Blühwiese ausgesät.

Die Kinder des Stadtteil-und Familienzentrums Oststadt waren die Hauptakteure. Sie mischten in Eimern Sand und das Saatgut von 33 verschiedenen Wildblumen und verteilten sie auf den von den Technischen Betrieben Offenburg (TBO) bereiteten Rasenflächen. Im nächsten Jahr sollen schon Wiesensalbei, Klatschmohn und Kornblumen blühen, im Jahr darauf wird voraussichtlich ein buntes Insektenparadies auf geplanten 2300 Quadratmetern entstanden sein. Karl-Heinz Dunker, Geschäftsführer des Naturparks freute ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung