33 werden nicht mehr dabei sein

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Mo, 02. Juni 2014

Ortenaukreis

Großes Stühlerücken im neu gewählten Ortenauer Kreistag.

ORTENAU. 33 der bisher 88 Kreisräte werden dem neuen Ortenau-Parlament nicht mehr angehören, teils weil sie nicht mehr kandiert haben, teils weil sie schlicht und einfach abgewählt wurden. Insgesamt waren 15 Räte nicht mehr angetreten, 18 aber wollten durchaus eine weitere Legislaturperiode dem Kreistag angehören, fanden beim Wähler aber kein Gehör. Die konstituierende Sitzung des neuen Kreistags findet am 22. Juli statt.

Es kandidierten nicht mehr:
EDMUND KRANZ, APPENWEIER, POLIZEIBEAMTER (FREIE WÄHLER) RAINER HAAG, RHEINAU, TECHNIKER UND ORTSVORSTEHER (SPD) KLAUS-PETER MUNGENAST, KAPPELRODECK BÜRGERMEISTER A. D. (CDU). DER VERKEHRSEXPERTE SEINER FRAKTION GEHÖRTE DEM KREISTAG SEIT 25 JAHREN AN. REINHARD SCHMÄLZLE, BÜRGERMEISTER DER NATIONALPARK-GEMEINDE SEEBACH (CDU) MARTIN ARMBRUSTER, OPPENAU, INDUSTRIEFACHWIRT (CDU) ROLF FRENK, LAUTENBACH, ERSTER POLIZEIHAUPTKOMMISSAR A. D. (CDU). ER GEHÖRTE DEM KREISTAG SEIT 1989 AN.
Theresia Huber, Oberkirch, Ortsvorsteherin a. D. (Freie Wähler)
Karim Said, Kehl, Diplomverwaltungswirt Polizei (FH)
Wahlkreis Kehl: Karlheinz Axt aus Kehl, Kaufmann. Der populäre Liberale gehörte dem Kreistag seit 1989 an, viele ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung