5 Freiburger erzählen von ihrer Grundausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Andreas Palzer

Von Andreas Palzer

Do, 28. Juni 2018 um 16:18 Uhr

Club-Meldungen (fudder) Club-Meldungen

Retten, löschen, bergen und schützen: Im Rahmen unserer Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr stellen wir fünf Freiburger vor, die ihre Grundausbildung abgeschlossen haben – und sich nun ehrenamtlich bei der Feuerwehr engagieren.

Lea, 25 Jahre, Lehramtsstudentin

Lea, wie bist du auf die Feuerwehr aufmerksam geworden?
Lea: Aus Eigeninteresse, weil ich mich ehrenamtlich engagieren wollte – und da ist Feuerwehr einfach das Beste. Leider ist mir das erst so spät, gegen Ende meines Studiums, klar geworden.
Was gefällt dir am Grundlehrgang?
Dass man lernt, wie man als "Löschi" arbeitet. Außerdem arbeitet man mit ganz unterschiedlichen Leuten und lernt, bei jeder Gruppenkonstellation und Aufgabe gut zusammen zu arbeiten. Und der Spaß kommt natürlich bei so einer Gruppe nicht zu kurz.
Sonst etwas das du loswerden ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung