Sexueller Missbrauch

Verurteilung für den Täter aus dem Internet

sda

Von sda

Fr, 03. Mai 2013

Aargau

Vergewaltiger einer 15-Jährigen muss für zehn Jahre ins Gefängnis

BREMGARTEN (sda). Ein 34-jähriger Mann, der im Januar 2011 ein damals 15- jähriges Mädchen entführte und sexuell missbrauchte, muss eine Freiheitsstrafe von zehn Jahren absitzen. Das Bezirksgericht Bremgarten verhängte am Donnerstag zudem eine ordentliche Verwahrung.

Das Bezirksgericht verurteilte den Schweizer wegen Freiheitsberaubung und Entführung, sexueller Handlungen mit Kindern, sexueller Nötigung und Vergewaltigung. Der Verurteilte habe die Tat geplant und ohne Hemmungen durchgezogen, hieß es bei der Urteilsbegründung. Er habe das Opfer zu einem Objekt degradiert und seine Fantasien umgesetzt. Das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ