Adoro: Popsongs im Opernstil

Steffen Rüth

Von Steffen Rüth

Mi, 09. Dezember 2009

Rock & Pop

TICKET-INTERVIEW: Adoro singen deutsche Popsongs im Opernstil, nächste Woche kommen sie nach Freiburg.

Peter Dasch und Jandy Danduly aus Berlin, Lazlo Malczky aus Wien, Nico Müller aus Klingenthal in Sachsen und Assaf Kacholi aus Tel Aviv sind zusammen Adoro. Das Quintett singt deutsche Pop-Lieder ("Flugzeuge im Bauch", "Merci Cheri" oder "Für Immer und Ich") im Opernstil und hat großen Erfolg. Kommende Woche treten Adoro in Freiburg auf. Steffen Rüth sprach mit Lazlo Malczky und Nico Müller über die Gruppe und ihre Musik.

Ticket: Lazlo Malczky und Nico Müller, sind Adoro von der Plattenfirma zusammengestellt worden?
Nico Müller: Es ging so los, dass unser Produzent Andreas Lutschounig die Idee hatte, deutsche Popsongs von Opernsängern singen zu lassen. Dann gab es ein Vorsingen, was bei uns in Klassikkreisen ein übliches Verfahren ist. Das Besondere war: Wir sollten eine Arie singen und einen deutschen Popsong. Bei unterschiedlichen Terminen wurden wir aus weit über hundert ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung