Ältere Bürger werden um Antworten gebeten

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Mo, 23. Oktober 2017

Bollschweil

Fragebogen in Bollschweil ist Thema eines Seniorennachmittags.

BOLLSCHWEIL. Noch bis Dienstag haben die älteren Bürger in Bollschweil und St. Ulrich Gelegenheit, den umfangreichen anonymen Fragebogen zum Leben und Wohnen im Alter, den Gemeinde, die Agenda 21, soziale Arbeitskreise und die Katholische Hochschule Freiburg entwickelt haben, im Rathaus abzugeben. Um die Fragebogenaktion zu unterstützen, luden die Agenda 21, der Seniorenkreis Bollschweil/St. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ