Radsport

Albbrucker Radprofi Nico Denz fehlen 0,02 Sekunden zum Gesamtsieg

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mo, 21. September 2020 um 11:40 Uhr

Radsport

BZ-Plus Beim Finale der Slowakei-Rundfahrt fährt Nico Denz zeitweise im virtuellen Gelben Trikot. Am Ende ist der Albbrucker Radprofi zeitgleich mit dem Sieger – und doch um 0,02 Sekunden Zweiter.

Vorerst blieb offen, wie es wirklich in ihm aussah. Nico Denz bedankte sich glaubhaft herzlich bei seiner Mannschaft Sunweb, die "die ganze Woche sehr beeindruckend" gefahren sei und ihn, den Gesamtzweiten der Slowakei-Rundfahrt, auf der letzten Etappe "in eine unglaubliche Position gebracht" habe. Platz zwei sei ein prima Ertrag für Sunweb und ihn, den Albbrucker Radprofi. Doch es dürften ihn ambivalente Gefühle begleitet haben, im Zielraum und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung