Farben Thon

Alles aus einer Hand – was der Fachhändler dem Baumarkt voraus hat

Fr, 12. April 2019 um 11:42 Uhr

Anzeige Wer Haus oder Wohnung streicht, tapeziert oder renoviert, geht häufig als erstes zum Baumarkt. Das geht auf Kosten der Fachhändler. Doch die können häufig nicht nur preislich mithalten, sondern auch qualitativ überzeugen.

Farben in Regal 34, Kreppband in Regal 16 und die Farbrollen in Regal 91: Wer den eigenen vier Wänden einen neuen Anstrich verpassen möchte, muss häufig erst mal einen Spießrutenlauf im Baumarkt hinter sich bringen. Und welche Farbe eigentlich die Richtige ist und was man sonst noch alles für seine Streichaktion braucht, das können die weit verstreuten Mitarbeiter häufig gar nicht so genau beantworten.

Farben Thon in Freiburg handhabt das ganz anders. Das Farbfachgeschäft im Stühlinger existiert schon seit mehr als hundert Jahren. Wer den gut sortierten Laden durch die Eingangstür in einem Hinterhof der Wentzingerstraße betritt, wird direkt von einem der freundlichen Mitarbeiter begrüßt. Farben, Lacke, Bodenbeläge, Teppiche und Zubehör – hier bekommt man mit fachlicher und persönlicher Beratung alles, was man braucht.

Farben Thon führt Produkte in allen Qualitätsstufen im Sortiment. Die liegen preislich erstaunlich nah an dem, was im Baumarkt verkauft wird. Und nicht nur das: Bei Produkten mit höherer Qualität braucht es deutlich weniger an Lasur, Farbe oder Lack, um größere Flächen zu streichen. Nicht umsonst gehören Handwerker und Malerprofis zu den vielen Stammkunden von Farben Thon.

Selbst wer ausgefallene Farbwünsche hat, ist hier richtig: Farben Thon kann mithilfe von drei Mischmaschinen jeden Wunschfarbton speziell für Kunden mischen. Egal ob Lasur für den Gartenzaun, Wandfarbe, Fassadenfarbe, Bodenfarbe, Rostschutzfarbe, Fensterlacke oder Möbelwachse – schon in kleinen Mengen ist hier jeden Farbwunsch realisierbar.
Auf www.farben-thon.de gibt es viele weitere Informationen zu Anfahrt, Öffnungszeiten oder Produktpalette.