Neues Album "World Record"

Neil Young & Crazy Horse: Zwischen Alltag und Armageddon

Peter Disch

Von Peter Disch

Fr, 25. November 2022 um 14:42 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus Liebe die Erde und alles wird gut? Der Vorabsong "Love Earth" hat zum Glück in die Irre geführt. "World Record", die neue Platte von Neil Young & Crazy Horse, ist ein starkes Spätwerk.

Der Planet glüht, das Eis schmilzt, die Natur geht am Stock und die Meere sind voller Müll. Neil Young aber ist trotz allem vorsichtig zuversichtlich, sagt er. Weil er eine simple Lösung parat hat?
"Love Earth", das beschwingte erste Lied des neuen Albums "World ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung