Riedlinger Theater im Hof

Alte Geschichten, neu erzählt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 05. August 2013

Theater

Die Schwestern Grimm brachten zu ihrem achtstündigen Erzählmarathon im Riedlinger Theater im Hof auch Unbekanntes mit.

Die farbigen Luftballons, festgemacht an Holzscheiten, wiegen sich im Wind wie Blumen. Wohlwollend gucken im überdimensionalen Kulissenbild die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm aus dem prächtigen Goldrahmen herab auf die beiden "Schwestern Grimm", die auf dem Holzpodest so frech, frisch und flott rappen: "Knusper, Knusper, Knäuschen"; "Ruckedigu, Blut ist im Schuh", "Ach, wie gut, dass niemand weiß", "Spieglein, Spieglein, an der Wand…"
Die Schwestern Grimm waren wieder im Riedlinger Theater im Hof zu Gast und knüpften mit ihrem Erzählmarathon dort an, wo sie im vergangenen Sommer aufgehört hatten: Acht Stunden lang erzählten Gabi Altenbach und Katharina Ritter Geschichten aus der Grimmschen Sammlung der "Kinder- und Hausmärchen", dieses Mal der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung