Diskussion in Freiburg

Sitzen in Deutschland zu viele Menschen im Gefängnis?

Christian Rath

Von Christian Rath

Mi, 30. September 2020 um 13:47 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Gibt es Alternativen zum Strafvollzug? Diese Frage stellte die Freiburger Bürgerstiftung bei einer Experten-Diskussion. Geredet wurde über die elektronische Fußfessel und den Täter-Opfer-Ausgleich.

Die Veranstaltung fand nicht im Gefängnis statt, aber fast in Sichtweite – in der Bibliothek des Herder-Verlagsgebäudes. "Gibt es Alternativen zum Strafvollzug?" fragte die Freiburger Bürgerstiftung. Im Blick hatte sie vor allem die elektronische Fußfessel und den Täter-Opfer-Ausgleich.
Thomas Galli wurde von der Moderatorin Reinhild Dettmer-Finke als "Popstar der Gefängniskritik" angekündigt. Seine Bücher sind erfolgreich, weil er bis 2015 selbst Gefängnisse geleitet hat. Er hält Haftanstalten für ineffizient, "sie richten mehr Schaden an, als sie nutzen". Einsperren sollte man nur Menschen, die für andere wirklich gefährlich sind, so Galli.
Auch Michael Kilchling vom mitveranstaltenden Max-Planck-Institut (MPI) für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung