Account/Login

Vegetarismus

Alternativen zum Fleisch

  • Sophie Plugge, Klasse 8b, Klosterschulen Unserer Lieben Frau (Offenburg)

  • Fr, 17. Juli 2020, 14:15 Uhr
    Schülertexte

     

Bei vielen jungen Menschen liegt fleischloses Essen im Trend. Die Schülerin Sophie Plugge aus der Klasse 8b der Klosterschulen Unserer Lieben Frau in Offenburg hat dazu einen Bericht geschrieben.

Würstchen gibt es auch aus Tofu.  | Foto: Ingo Schneider
Würstchen gibt es auch aus Tofu. Foto: Ingo Schneider
Wenn man sich Vegetarisch ernährt, hat man tatsächlich einen Gesundheitsvorteil. Eine Studie der Oxford Universität verglich die Gesundheit von Vegetariern mit der von Fleischessern. Das Ergebnis: Ein hoher Konsum von rotem und verarbeitetem Fleisch sowie ein geringer Verzehr von Obst und Gemüse sind wichtige Faktoren, die zu einem früheren Tod, Übergewicht oder Diabetes führen können.

Heute wird vegetarische Ernährung langsam auch zum Trend, da viele Jugendliche Vegetarier werden. Die meisten Vegetarier verzichten auf Fleisch und Fisch, aber andere essen immer noch Fisch (das nennt man Pescetarier). Es gibt auch viele Produkte, die Fleisch ersetzen – wie Tofu oder Seitan.

Ressort: Schülertexte

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.