Neuer Standort

Am Autobahnzoll in Weil darf nun doch ein Christbaum stehen

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Fr, 15. November 2019 um 18:16 Uhr

Weil am Rhein

Eine emotional geführte Debatte mündet in einen kleinen Kompromiss: Der Baum wird nicht an seinem ursprünglichen Standort stehen, sondern auf einer Grünfläche im Zollhof.

Am Autobahngrenzübergang wird nun doch noch ein Weihnachtsbaum aufgestellt. Das haben am Freitag OB Dietz und Ralf Schemenauer, der Leiter des Autobahnzollamts, mitgeteilt. Nach Angaben von Schemenauer habe man einen geeigneten Platz auf einer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ