Am Rhein so schön

Thomas Schaefer

Von Thomas Schaefer

Sa, 07. November 2020

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Christoph Peters kehrt in seine Heimat zurück – dorthin, wo der "Schnelle Brüter" entstehen sollte.

Die schönsten deutschen Ortsnamen ballen sich am Niederrhein: Schenkenschanz, Keeken, Düffelward, Hönnepel. Hönnepel ist ein Dorf bei Kalkar, direkt am Rhein. Von dort stammt Christoph Peters, 1966 geboren, einer der besten Autoren, die wir haben. Von dort nahm sein Werk seinen Ausgang. Nach dem Debüt "Stadt Land Fluß" (1999) zog er in die Welt hinaus und sein Werk mit ihm: Kairo und Ägypten, Japan und Berlin, wo Peters lebt, sind Schauplätze, der Islam und die japanische ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung