Volleyball

Annie Cesar hat Sehnsucht nach dem Aachener Hexenkessel

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Do, 22. April 2021 um 09:30 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Die Bad Krozinger Volleyballerin Annie Cesar spricht im Interview über eine Saison in leeren Hallen, ihre Zukunft bei den Ladies in Black Aachen – und ein Trikot für Armin Laschet.

Die Ladies in Black Aachen heißen so, weil sie als Volleyball-Bundesligist seit vielen Jahren in schwarzen Trikots spielen. Dennoch kratzt Annie Cesar in einem orangen Jersey die Bälle vom Boden. Liberas müssen sich farblich von ihren Teamkolleginnen unterscheiden, sie sind nicht an die Aufstellungsrotation gebunden. Annie Cesar, die aus Bad Krozingen stammt, hat bei den Ladies auch für die kommende Saison zugesagt. Matthias Kaufhold sprach mit dem Profi über ein Jahr in leeren Hallen, die Sehnsucht nach dem Aachener Hexenkessel – und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung