Anwohner des Kernorts klagen über zu viel Verkehr

Felix Lieschke

Von Felix Lieschke

Fr, 14. September 2018

Friesenheim

Eine lebhafte Diskussion trotz geringer Besucherzahl prägt die zweite Veranstaltung zum Friesenheimer Verkehrskonzept.

FRIESENHEIM (fxl). Nach dem Auftakt in Oberschopfheim am vergangenen Dienstag kamen am Mittwoch rund 50 Besucher in die Sternenberghalle in Friesenheim – weniger, als erwartet. Diesmal ging es um den Verkehr im Kernort. Mehrere Schwerpunkte haben sich bei der Diskussion des neuen Verkehrskonzeptes in Friesenheim aufgetan: die Verkehrsbelastung, dessen Lenkung und der ruhende Verkehr. Zwei Stunden hatten sich Mitglieder der Gemeindeverwaltung und vom ausführenden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung