Arbeiten, wenn andere feiern

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Do, 24. Dezember 2015

March

Pfleger, Apotheker und Taxifahrer gehören zu denen, die an Heiligabend zum Dienst antreten müssen.

MARCH/EICHSTETTEN/BREISACH. Etwas Leckeres essen, in die Kirche gehen, zusammensitzen, den Weihnachtsbaum bewundern – das alle gehört zu Heiligabend. Es gibt aber einige Menschen, die arbeiten am 24. Dezember. Sie sind deshalb nicht bei der Familie, sondern für andere da – in der Pflege, im Taxi oder in der Apotheke.

Apothekennotdienst
Das letzte Mal, dass sie Notdienst an Weihnachten hatte, war vor etwa zehn Jahren. "Die Apotheken im Bereich March-Kaiserstuhl wechseln sich im 20-Tage-Rhythmus mit den Notdiensten ab. Dass wir nun an Heiligabend dran sind, ist Zufall." Beim letzten Mal waren Ulrike Dieterles Kinder noch klein. "Da ist es schon schwer, Weihnachten und die Arbeit unter einen Hut zu bekommen."
Wahre Notfälle kommen eher selten zur Apotheke an Sonn- und Feiertagen, weiß Ulrike Dieterle. "Meist hat jemand vergessen genug Kindernährmittel zu kaufen oder die Anti-Babypille, viele brauchen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung