Arbeitslosigkeit sinkt im ersten Quartal weiter

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Di, 03. Mai 2022

Elsass

Arbeitsmarkt im Südelsass.

Der Rückgang der Arbeitslosigkeit war eines der Argumente für die Wiederwahl Emmanuel Macrons. Mit je einem Minus von 6,7 Prozent gegenüber dem letzten Quartal und von 18,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr fällt die Bilanz im Département Haut-Rhin auch im ersten Quartal 2022 wieder positiv aus.

34 440 Südelsässer waren nach Zahlen der Arbeitsagentur Pôle Emploi hier zuletzt ohne jede Beschäftigung und auf Stellensuche, was einem Rückgang um 2480 Arbeitssuchende in der sogenannten Kategorie A entspricht. Ähnlich sieht es auch in der Großregion Grand-Est aus, die auf einen Rückgang um 5,8 Prozent im Quartal- und um 15,6 Prozent im Jahresvergleich kommt. Ganz Frankreich schließt sich – die Überseegebiete sind hier ausgenommen – mit je einem Minus von 5,3 und 16,5 Prozent an.

Zwar hat der starke Rückgang mit einer pandemiebedingten Spitze bei der Arbeitslosigkeit im ersten Quartal 2020 zu tun. Auch insgesamt fielen die Zahlen aber in etwa auf das deutlich niedrigere Niveau von 2012 zurück. Rückläufig sind die Zahlen insgesamt gesehen auch bei den Langzeitarbeitslosen. Für das Haut-Rhin meldet Pôle Emploi bei den seit mehr als einem Jahr Stellensuchenden je ein Minus von 5,0 und 12,5 Prozent.

Stark rückläufig sind die Zahlen beim Vergleich nach Altersgruppen auch wieder bei den unter 25-Jährigen. Sie kommen in der Kategorie A auf ein Minus von 13,5 Prozent im Vergleich zum letzten Quartal 2021 und sogar um 29,4 Prozent verglichen mit dem gesamten Vorjahr. Ebenfalls im Minus sind die Zahlen bei den 25- bis 49-Jährigen (-6,7/-19,8 Prozent) und der Gruppe 50+ (-4,1/-11,4 Prozent). Die vom nationalen Statistikamt Insee zuletzt veröffentlichte Arbeitslosenquote liegt erst fürs vierte Quartal 2021 vor. Zum Jahresende betrug sie 7,3 Prozent fürs Süd- und 6,3 Prozent fürs Nordelsass. Der Grand-Est erzielt 7,2 Prozent, ganz Frankreich bringt es mit einem Minus von 0,6 Punkten auf 7,4 Prozent.