"Der gute Bulle"

Armin Rohde kämpft in TV-Krimi gegen Axel Prahl

Ulrike Cordes

Von Ulrike Cordes (dpa)

Sa, 23. September 2017 um 00:01 Uhr

Computer & Medien

Eine packende Geschichte – und ein furioses Duell zweier Fernsehstars: In Lars Beckers ZDF-Krimi "Der gute Bulle" kämpfen Armin Rohde und Axel Prahl gegeneinander.

Grau liegt das unendlich große Meer da, bleiern diesig wölbt sich darüber der Himmel. Ein ungepflegter älterer Mann läuft wie unter Zwang im Wasser umher, breitet seine Arme aus und ruft mit brüchiger Stimme: "Hol mich doch, du Scheiß-Flut!". Und nimmt einen Schluck aus dem Flachmann. Ausgerechnet auf den kaputten, den Tod suchenden Mann – ihren Ex-Chef – warten am Ufer zwei Polizisten aus Berlin und sagen: "Sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung