Armut erreicht Mittelstand

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Sa, 28. November 2009

Müllheim

Es gibt viele Anlässe, zu helfen – BZ-Leser tun dies regelmäßig mit großzügigen Spenden

MARKGRÄFLERLAND. Man kann es sich denken. In Zeiten der Wirtschaftskrise sind noch mehr Menschen in die Bedürftigkeit geraten. Das bestätigen die karitativen Einrichtungen in Müllheim. Wo das soziale Netz zu großmaschig ist, können nur Spenden helfen. Deshalb ist die BZ-Weihnachtsaktion "Freude am Helfen" so wichtig. Sie wird gestützt von vielen Unternehmen, von Privat- und Geschäftsleuten, aber auch Vereinen. Im vergangenen Jahr kamen so 26 000 Euro zusammen.

Mit dem Weihnachtsmarkt am Lindle startet jedes Jahr die BZ-Aktion "Freude am Helfen". Das hat sich so eingespielt und passt zusammen. Denn der Weihnachtsmarkt ist fast ausschließlich karitativ ausgerichtet. Helfende Unterstützung tut mehr denn je not. Die Sozialarbeiter ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung