Würdigung eines rauhen Genies

Ricardo Magnus

Von Ricardo Magnus

Fr, 19. Januar 2007 um 08:00 Uhr

Der gute Ton (fudder) Der gute Ton

Ricardo Magnus (oder auch Thelonious Fonk), 28 Jahre alt und aus Buenos Aires stammend, ist Veranstalter und Resident der monatlichen "Rebeat Funk Night" im Ruefetto. Anlässlich des dort heute stattfindenden Tributs an James Brown würdigt Magnus den großen Soulsänger im folgenden Text.


Eigentlich handelte es sich um einen Routine-Check beim Zahnarzt. Eigentlich endeckte dieser nur eine Erkältung. Eigentlich hätte James Brown nicht sterben sollen.Der „Godfather of Soul“ starb ausgerechnet am Weihnachtstag, in den frühen Stunden des 24. Dezember 2006 in New York. Er war 73 Jahre alt und kein bisschen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung