Account/Login

"Im Wandel der Zeit": Schüler des Friedrich-Gymnasiums haben eine Doku über ihre Schule gedreht

Sara Feickert
  • Mo, 16. September 2013, 13:06 Uhr
    Schulen (fudder) Schulen

     

Tagtäglich bewegen sich die Schüler des Friedrich-Gymnasiums in einem Gebäude, das über hundert Jahre alt ist - oft, ohne zu wissen, welche Geschichten seine Mauern zu erzählen haben. FG-Lehrer Gregor Delvaux de Fenffe ist diesen Geschichten jetzt nachgegangen und hat gemeinsam mit zwölf Schülern den Dokumentarfilm "Im Wandel der Zeit" gedreht. Wir haben ihn gefragt, ob Schulgeschichte nicht langweilig ist und was die größten Herausforderungen waren.


Schulgeschichte: Das klingt erst mal langweilig ...
Gregor Delvaux de Fenffe (auf dem Foto ganz rechts): Erst mal sehr richtig! In eigenen Nachforschungen habe ich die Geschichte unserer Schule für mich entdeckt und beschlossen, daraus einen Seminarkurs zu gestalten. Zu Beginn waren die Schüler von dem Thema nicht angetan. Auf den zweiten Blick hat es sie aber enorm fasziniert, da es genuin mit ihnen zu tun hat. Sie als ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar