Account/Login

Wir sind geflüchtet

Konstantin Görlich
  • Do, 20. August 2015, 09:12 Uhr
    Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

     

Ahmed wollte Fußballprofi beim SC Freiburg Ägyptens werden, Basel Kridli war der beste Informatiker seiner syrischen Uni, Osman Resic ist Zeuge eines bosnischen Missbrauchsfall und mafiabedroht. Was sie eint: Sie sind auf irren Wegen nach Südbaden geflüchtet - und erzählen hier ihre Geschichte:


Basel Kridli (22), Informatiker, staatenlos
"Kenzingen ist das Paradies"
  "Ich war als Computertechniker bekannt in Latakia. Das ist in Syrien. Ich studierte Informatik. Als Jahrgangsbester 2014 hätte ich ein Master-Stipendium bekommen, aber zwei Kommilitonen, die schlechter waren, wollten das auch. Sie waren Aleviten mit Kontakten zu Assads Militärpolizei, ich bin palästinensischer Flüchtling, Sunnit. Eines Abends war plötzlich die Militärpolizei bei mir zu Hause, wollte mich verschwinden lassen, aber ich hatte Glück, war nicht da. Am nächsten Tag begann ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar