Account/Login

Attraktiv für die Mieter

Jutta Schütz

Von

Mi, 09. Mai 2018

Bad Bellingen

Spatenstich für Mehrgenerationenwohnhaus Am Wannenacker.

Spatenstich für den sozialen Wohnungsb...r (technische Abteilung Familienheim).  | Foto: Jutta Schütz
Spatenstich für den sozialen Wohnungsbau in Bad Bellingen - von links Hauptamtsleiter Markus Maier, Bürgermeister Carsten Vogelpohl, der geschäftsführende Vorstand der Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland, Klaus Schulte, Bundestagsabgeordneter und früherer Bürgermeister Christoph Hoffmann und Diplom-Ingenieur Rainer Gärtner (technische Abteilung Familienheim). Foto: Jutta Schütz

BAD BELLINGEN. Das Wohnbauprojekt für den sozialen Wohnungsbau in Bad Bellingen ist offiziell gestartet und man kann jetzt schon sagen: Das Gebäude wird imposant und von den Wohnungen her attraktiv für die Mieter. Am Wannenacker fand der Spatenstich für das Mehrgenerationenwohnhaus der Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland in der Petit-Landau-Straße 22 statt. Das Investitionsvolumen beträgt sechs Millionen Euro.

Ende 2019, so ist es geplant, soll das Haus mit 31 Wohnungen unterschiedlicher Größe fertig sein. Rund 100 Interessierte könnten dann einziehen. Die Mieten liegen, je nachdem, ob sie zusätzlich gefördert werden, zwischen 6,50 Euro und 8,40 Euro pro Quadratmeter. Ein Projekt dieser Größe im sozialen Wohnungsbau hat die Genossenschaft ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar