Auch nach 20 Jahren ein Magnet

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 22. Oktober 2013

Dachsberg

Bayerischer Frühschoppen im Rahmen des Herbstfestes der Trachtenkapelle zieht viele Gäste an – darunter etliche Politiker.

DACHSBERG. Die Beliebtheit des bayerischen Frühschoppens im Rahmen des Herbstfestes der Trachtenkapelle Dachsberg war auch in der 20. Auflage ungebrochen – im Gegenteil, die Veranstalter mussten auch diesmal wieder im Foyer der Dachsberghalle zusätzliche Tische und Bänke aufstellen, um dem Besucheransturm gerecht zu werden. Auch als Promitreff auf dem Dachsberg machte der zünftige bayerische Gaudifrühschoppen der Trachtenkapelle wieder Furore.

Unter den Gästen befanden sich neben dem Schirmherrn der Veranstaltung, Bürgermeister Helmut Kaiser, weitere Bürgermeisterkollegen und ehemalige Amtsinhaber aus der Region, ferner beispielsweise der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung