Wohnen in Freiburg

Auf Teilen des Ganter-Areals sollen Mietwohnungen entstehen

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Do, 28. Oktober 2021 um 18:18 Uhr

Oberau

BZ-Abo Ein Schweizer Investor will auf dem Ganter-Brauereigelände in Freiburg Mietwohnungen bauen – für einen dreistelligen Millionenbetrag. Die Planungen dauern schon elf Jahre an.

Nach elf Jahren der Planung, der Umplanungen und der Absichtserklärungen besteht nun eine reelle Chance, dass ein Teil des Ganter-Geländes bebaut wird. Die Familie Ganter hat Anfang September rund ein Drittel des Bauereiareals an einen Schweizer Investor verkauft. Dieser wolle, so Hartmut Martin von der Ganter Grundstücks-Gesellschaft, dort Mietwohnungen bauen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung