Badeunfall

Aus dem Kenzinger Baggersee gezogener Mann ist verstorben

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Sa, 06. Juni 2015 um 10:37 Uhr

Kenzingen

Rettungstaucher haben am Freitag in Kenzingen einen bewusstlosen Mann aus sieben Meter Tiefe gezogen. Zunächst konnten sie ihn reanimieren, später verstarb er jedoch in der Uniklinik.

Badeunfall am Baggersee: Rettungstaucher haben am Freitag in Kenzingen einen bewusstlosen 49-jährigen Mann aus sieben Meter ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung