"Durch die türkische Community gehen mehrere Risse"

Katja Bauer

Von Katja Bauer

Di, 19. Juli 2016

Ausland

BZ-INTERVIEW mit dem Berliner Abgeordneten Erol Özkaraca über Reaktionen der türkischen Gemeinde auf die Ereignisse in der Türkei.

Der gescheiterte Putschversuch wühlt die türkische Gemeinde in Deutschland auf. Durch sie gehen "mehrere Risse", sagt der Berliner Rechtsanwalt und SPD-Abgeordnete Erol Özkaraca im Interview mit Katja Bauer. Er befürchtet das Erstarken der Vertreter eines politischen Islam auch in Berlin, der Stadt mit den meisten türkischen Einwohnern außerhalb der Türkei.

BZ: Herr Özkaraca, Sie leben in Berlin und sind als Abgeordneter des Bezirks Neukölln im Landesparlament. Wie ist Ihr Eindruck von der türkischstämmigen Community in der Hauptstadt derzeit?
Özkaraca: Durch die türkische Community gehen nach dem gescheiterten Putsch gleich mehrere Risse. Die Anhänger Erdogans hatten zu einer Demonstration aufgerufen, zu der Tausende kamen, um das Scheitern zu feiern. Auf der anderen Seite leben in der Stadt viele Aleviten. In der Türkei haben die Aleviten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ