Abtei Trisulti

Wie ein italienisches Kloster zu einer populistischen Kaderschmiede wird

Julius Müller-Meiningen

Von Julius Müller-Meiningen

Fr, 22. März 2019 um 16:52 Uhr

Ausland

BZ-Plus Kulturkampf hinter Klostermauern: Ultranationalisten und Papstkritiker bauen in einem italienischen Kloster eine konservativ-populistische Kaderschmiede auf – mit Unterstützung aus den USA.

Eine schmale, kurvige Teerstraße führt die steilen Hänge der Monti Ernici gut 100 Kilometer südlich von Rom hinauf. Nadelwälder wechseln sich mit alten Eichen ab, eine Pferdeherde grast im lichten Laubwald. Dann tut sich vor blauem Himmel die prächtige Zisterzienserabtei Trisulti auf. Bezauberndes Niemandsland, das nun als Wiege für einen radikalen Kulturwandel dienen soll.

Benjamin Harnwell begrüßt die Gäste. Sein nach hinten gekämmtes Haar glänzt, er empfängt mit einem intensiven, fast strengen Blick. Der 43-jährige Brite ist Leiter des in Rom ansässigen Dignitatis Humanae Institute (DHI), einem erzkonservativen Thinktank, der militante Abtreibungsgegner und ultrakatholische Papstkritiker wie den US-Kardinal Raymond Leo Burke, den Ehrenpräsidenten des Instituts, zusammenbringt. Manche halten die Vereinigung für die maßgebliche Oppositionsplattform gegen Papst Franziskus. Auch der deutsche Kurienkardinal und Franziskus-Kritiker Walter Brandmüller zählt zum Beirat.

Das Feindbild – ebenso klar wie schablonenhaft
Im entlegenen Bergkloster Trisulti soll nun ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung