Bilder und Plastiken

Karton, zivilisierte Natur, Figuren: Ein Ausstellungsrundgang in Badenweiler

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Do, 10. Juli 2014

Ausstellungen Rezensionen

Bernd Wehner
Bernd Wehners Arbeiten sind nicht klinisch rein. Der Bildhauer aus Freiburg verwendet "arme Materialien" wie Wellpappe und Karton, die in seiner Ausstellung in der Freiburger Galerie Foth zudem Spuren des Gebrauchs zeigen, Abnutzungserscheinungen, wie sie der achtlose Umgang mit wertlosen Dingen, auch zweckgerichtetes Traktieren verursacht: Reibespuren, Einritzungen, Beschädigungen der Oberfläche, etwa durch das Abreißen von Klebestreifen.

Ob Wehner selbst an einer Stelle seines schmalen Felsdurchgangs aus Karton die beiden Pfeile mit Bleistift auf den Karton gezeichnet hat? Man weiß es nicht, und auch dafür, dass die Farbspuren auf einer Pappskulptur von Künstlerhand stammen, würde man als Kritiker die seinige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ