Schöne Bruchstücke und wilde Geister

ama

Von ama

Do, 02. Dezember 2010

Ausstellungen Rezensionen

KUNSTRUNDGANG: Regionale in der Kunsthalle Palazzo Liestal, im Kunsthaus Baselland und der Hegenheimer Kulturfabrik.

Einen "Glücksvorrat" hat die Baslerin Monika Dillier angelegt und breitet ihn im Rahmen der Regionale jetzt in der Kunsthalle Palazzo in Liestal aus. Zunächst ganz dem Zeichnen verschrieben, ist die Künstlerin in den letzten Jahren zur Arbeit mit leuchtend vielfarbigem Glas gekommen, das ihr zum Ausgangspunkt fantasievoller Skulpturen gerät. Die Vergänglichkeit des gelegentlich hauchdünnen Grundmaterials hat sie jetzt mit dem Sprichwort "Scherben bringen Glück" kombiniert und präsentiert eine schillernd scharfkantige Auswahl ihrer schönsten Bruchstücke.

"Eine schöne Ausstellung" hat Kuratorin Andrea Domesle diesmal schon im Titel bewusst ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ