Neues Sammlungshaus für das Vitra Design Museum

Michael Baas

Von Michael Baas

Fr, 13. Juni 2014 um 00:00 Uhr

Ausstellungen

Weil am Rhein bekommt eine neue Attraktion: Für das Vitra Design Museum entwirft das Basler Architekturbüro Herzog & de Meuron ein Sammlungshaus.

Die Vitra-Geschichte bekommt ein neues Kapitel und die Stadt der Stühle, wie sich Weil auch nennt, eine weitere Attraktion. Passend zu dem im Mai gefeierten 25-jährigen Bestehen des Vitra Design Museums kündigt das Unternehmen einen weiteren Mosaikstein an in der 1981 eingeleiteten Transformation des Weiler Firmenareals in einen Campus, der das Selbstverständnis und die Philosophie als designorientiertes Unternehmen sicht- und erlebbar dokumentiert: Das Basler Architekturbüro ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ