Fundgruben für Autoliebhaber

Fabian Hoberg (SP-X)

Von Fabian Hoberg (SP-X)

Sa, 20. August 2011

Auto & Mobilität

Etliche Automobilhersteller präsentieren ihr historisches Erbe in eigenen Museen.

Das Automobil feiert dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Grund genug mitzufeiern. Wer das nicht selbst bei einer Oldtimerveranstaltung machen kann oder will, der findet schönes und altes Blech in den Museen der Hersteller. Die meisten deutschen Autobauer sind sich ihrer Tradition bewusst und bieten mittlerweile wahre Tempel für ihre Fans.
Audi präsentiert sich in einem glänzenden Rundbau und zeigt unter dem Dauermotto "Veränderung durch Bewegung" neben 50 ausgestellten Fahrzeugen auch 30 Motor- und Fahrräder. Dazu kommen noch einige Motorsportmodelle, die durch die Luft schweben. Wer wissen will, wie sich die Marke in den vergangenen Jahrzehnten vom Biedermann zum Sportler ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung