Verkehrsunfall

Autofahrer beschädigt Schaufenster eines Schuhgeschäfts in Glottertal

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Do, 26. August 2021 um 11:34 Uhr

Glottertal

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend in der Talstraße. Der Fahrer kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte in der Folge mit dem Schuhgeschäft.

Die Ursache für den Unfall des 43-jährigen Autofahrers ist laut Polizei unbekannt. Er ereignete sich um 20.40 Uhr, so dass keine Kunden mehr im Laden waren. Auch der Autofahrer wurde nicht verletzt.

Schadenshöhe ist unbekannt

Der Inhaber des Ladens wohnt über seinem Geschäft und wurde durch den Krach aufgeschreckt. Der Fahrer habe wohl einen kurzen Blackout gehabt, vermutet er. Die Höhe des Schadens sei schwer zu beziffern. Eine provisorische Holzverkleidung deckt die nun offene Fensterfront ab, bis ein Glaser neue Schaufensterscheiben einsetzt.