Bach-Ausgabe Gustav Mahlers nach Leipzig

dpa

Von dpa

Di, 23. Februar 2021

Klassik

Das Bach-Archiv Leipzig hat die Gesamtausgabe der Werke Johann Sebastian Bachs, die sich einst im Besitz des Dirigenten und Komponisten Gustav Mahler (1860–1911) befand, erworben. Die 59 Bände seien mit zahlreichen handschriftlichen Anmerkungen Mahlers versehen, wie das Bach-Archiv mitteilte. Mit dem Ankauf kehre die Ausgabe zurück an Bachs Hauptwirkungsort und könne einem breiten Publikum präsentiert werden, sagte Markus Hilgert, Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder. Diese hatte den Ankauf gefördert.