Die Stadtbücherei soll umziehen

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Do, 05. Januar 2012

Bad Krozingen

Neuer Standort für öffentliche Bibliothek am Bahnhof / Kulturforum rückt in weite Ferne.

BAD KROZINGEN. Die öffentliche Bibliothek in Bad Krozingen, die unter akutem Platzmangel leidet, soll ein neues Zuhause bekommen. Nach den Plänen der Stadt wird sie in ein Gebäude in der Nähe des Bahnhofs einziehen, das ein privater Investor errichten will. Von den Plänen zum Bau eines größeren Kulturforums haben sich Rathausspitze und Gemeinderat derweil erstmal verabschiedet.

Die Brachfläche hinter dem Fritz-Hanser-Haus an der Verbindungsstraße zwischen der Wilhelm-Schneider-Straße und der Bahnhofsstraße hatte die Stadt im Zuge der Sanierung des Bahnhofsbereichs eigens gekauft, um dort ein Kulturforum zu errichten. Doch waren diese Pläne angesichts der aktuellen finanziellen Möglichkeiten der Stadt ganz offensichtlich zu hochfliegend. In einer Pressemitteilung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ