Feuerwerk aus Klängen und Rhythmen

Martina Faller

Von Martina Faller

Do, 21. April 2016

Bad Krozingen

Tolles Freundschaftskonzert des Sinfonischen Verbandsblasorchesters Markgräflerland mit der Brass Band Imperial Lenzburg.

BAD KROZINGEN-HAUSEN. Blasmusik hat viele Facetten. Das wurde beim Freundschaftskonzert des Sinfonischen Verbandsblasorchesters Markgräflerland (VBO) mit der Brass Band Imperial Lenzburg in der Möhlinhalle in Hausen deutlich: Hier der an Nuancen reiche Klang eines sinfonischen Blasorchesters, dort der kraftvoll-satte, homogene Blechbläsersound. In Sachen Virtuosität aber stehen sich das Blasorchester und die Brass Band in nichts nach.

Das Publikum ließ sich bereitwillig von beiden Ensembles begeistern. In ihrer Zielsetzung sind sich die Brass Band Imperial Lenzburg aus der Schweiz und das VBO einig: Beide wurden aus der Intention heraus gegründet, ambitionierten Amateurmusikern die Möglichkeit zu geben, anspruchsvolle Literatur zu spielen und unter professioneller Leitung auf hohem Niveau zu musizieren.

Dass das VBO diesem Anspruch genauso gerecht wird, wie sein eigenes Orchester, davon konnte sich Rafael Camartin im Dirigentenworkshop in der BDB-Musikakademie in Staufen, für den das VBO ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ