Gemeinderat segnet Baugebiet "Kurgarten" ab

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Do, 11. Februar 2010

Bad Krozingen

Die Erschließung wird von einem privaten Bauträger übernommen / Geplant ist außer der Wohnnutzung auch die Ansiedlung von Büros.

BAD KROZINGEN. Das Baugebiet "Kurgarten" kommt. Den Grundsatzbeschluss zur Entwicklung der Flächen, die heute noch Grünland sind, fasste der Gemeinderat am Montag mehrheitlich, trotz einiger Bedenken vor allem wegen der Kosten. Diese sollen allerdings den Haushalt nicht belasten, da die Erschließung von einem privaten Träger übernommen wird. Zudem wird vorerst nur ein Bauabschnitt in Angriff genommen. Ende 2010 könnte nach dem Willen der Planer mit dem Hochbau begonnen werden.

In zwei Bauabschnitten von rund zehn beziehungsweise 7,3 Hektar netto soll das Gebiet zwischen Kurpark, L 120, Bahnlinie und dem Gewerbegebiet an der Biengener Allee erschlossen werden. Zunächst geht es nur um den ersten, weiter von der L 120 entfernten Bereich. Geplant ist außer der Wohnnutzung auch die Ansiedlung von Büros oder Dienstleistungseinrichtungen in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung